JSP Gruppe

Achtung: Es häufen sich die Fälle einer gefakten DHL-Nachricht. Es sieht zwar täuschend echt aus, aber die DHL hat damit natürlich nix zu tun. Wer genauer hinsieht: Die Mail kommt aus Polen (vermutlich von einem gehackten Rechner), der Link führt geradewegs in die USA und führt zu einer ZIP-Datei mit Malware. Also bitte sofort löschen – und wenn Sie doch ein Opfer wurden –> wir helfen schnell.

2015-05-28_DHL-Fake-Nachricht

 

 

 

© 2013 JSP-Gruppe